Kommunalwahl 2020

Hier erfahren Sie alle Informationen aus der nördlichen Innenstadt für die Kommunalwahl 2020.

Am 13. September 2020 wählen die Bürger*innen in Köln den/die Oberbürgermeister*in, den Rat der Stadt Köln und die Bezirksvertretungen der einzelnen Stadtbezirke (hier: der Innenstadt). Sie haben insgesamt 3 Stimmen für drei Wahlentscheidungen.

Der/die Oberbürgermeister*in ist das politische Oberhaupt Kölns und der Stadtverwaltung und wird für fünf Jahre gewählt. Für die SPD tritt Andreas Kossiski an. Eine Mehrheit von mind. 50% der abgegebenen Stimmen für eine*n Kandidat*in ist für die Wahl erforderlich. Ansonsten kommt es zu einer Stichwahl zwischen den beiden Kandidat*innen mit den meisten Stimmen.

Der Rat der Stadt Köln ist die politische Vertretung der Kölner Bürger*innen und besteht aus 90 Mitgliedern und dem/der Oberbürgermeister*in. In jedem Wahlbezirk wird ein*e Kandidat*in direkt in den Rat gewählt. Die anderen 45 Plätze im Rat werden entsprechend dem Wahlergebnis auf die antretenden Parteien verteilt. Bei der Wahl des Rates haben Sie eine Stimme. Mit dieser wählen Sie den*die Kandidat*in in Ihrem Wahlbezirk und gleichzeitig ihre*seine Partei.

Für uns treten an im Wahlkreis 4 mit dem Kunibertsviertel Thomas Hegenbart und im Wahlkreis 5 mit dem Agnesviertel, dem Eigelsteinviertel, dem Ursualviertel und dem MediaPark Regina Börschel

Die Bezirksvertretung entscheidet in allen Angelegenheiten, deren Bedeutung nicht wesentlich über den Stadtbezirk hinaus gehen. Bei der Wahl der Bezirksvertretung Innenstadt haben Sie eine Stimme und wählen damit eine Partei. Die Mandate werden entsprechend dem Wahlergebnis auf alle antretenden Parteien verteilt. Für uns kandidieren für die Bezirksvertretung Innenstadt Regina Börschel und Marcellinus Weiß.